GenoGenial 2016

ByDaniel Dannenberg

GenoGenial 2016

Bericht über die GenoGenial im Dezember 2016

Am 07.12.2016 war die Schülergenossenschaft Öko-E in Düsseldorf bei der GenoGenial, einer Schülergenossenschaftsmesse in der DZ-Bank, die alle zwei Jahre stattfindet.
Um 07:00 Uhr sind wir ab Rosbach in Richtung Düsseldorf losgefahren. Vor der DZ-Bank stand ein riesiger weihnachtlicher Tannenbaum, der uns sehr beeindruckt hat. Nachdem wir das Auto ausgeräumt und in der Tiefgarage abgestellt hatten, sind wir zu dem großen Veranstaltungssaal gegangen. Es gab viele Kameras, in die wir hineinlächeln mussten. Danach haben wir unseren Stand aufgebaut und die Stände der anderen Schülergenossenschaften abgecheckt.

Anschließend begannen auch schon die Workshops, in denen es um Themen wie Buchhaltung, Netzwerkarbeit und nachhaltiges Wirtschaften ging. Nachdem die ersten Workshops zu Ende waren, gab es Mittagessen. Zum Naschtisch gab es Donuts – lecker! Dann begannen auch schon die nächsten Workshops.

Hier ein Video von der Veranstaltung

Zum Abschluss gab es die Preisverleihung: Wir haben auch einen Preis gewonnen und wurden Erste in der Region Köln-Bonn. Der Preis war eine Übernachtung in Düsseldorf mit der Besichtigung des WDR-Studios und einem Bowling-Abend. Außerdem organisiert der RWGV für uns im September 2017 ein Treffen mit unseren Landtagsabgeordneten aus dem Rhein-Sieg-Kreis. Am nächsten Tag wurden wir in den Räumen der Chefetage des RWGV am Düsseldorfer Flughafen in Themen der Öffentlichkeitsarbeit geschult. Wir haben dabei auch gelernt, wie man eine Pressekonferenz organisiert. Die Veranstaltung hat so lange gedauert, dass wir erst um 18:30 Uhr wieder in Rosbach angekommen sind.
Das war ein anstrengender, aber schöner Tag!

About the author

Daniel Dannenberg administrator

17.5.2005 Geboren

Leave a Reply